Weitblickfahrt nach Weyarn

Nach genau 24 Jahren geht wieder eine Weitblickfahrt zu Michael Pelzer nach Weyarn. Ich bin gespannt, ob der Funke der Bürgerbeteiligung auch in Höhenkirchen Siegertsbrunn zündet. Mit dem Engament in den Bürgerwerkstätten in Grasbunn haben wir den St. Ulrich Platz, die Ekkehartstr, den Kirchplatz, die Zornedingerstr. neu gestaltet, die Grasbrunner Radelrunde entwickelt und umgesetzt, St. Ägidius gerettet, Verkehrs- und Zukunftsplanungen und den Leitbildprozess gestartet. Und für Kinder und Senioren viele Projekte auf den Weg gebracht.


Die Schlagkraft der Gemeinde wurde durch das Engagement und vor allem durch das Wissen der Bürger enorm gesteigert. Für mich ist die Arbeit der teilweise 200 Bürger in den Bürgerwerkstätten bis heute das beeindruckendste meiner Bürgermeisterzeit. Danke an Andrea Hanisch für die Organisation, es ist auch mal schön bei einer Weitblickfahrt nur als Teilnehmer dabei zu sein und nicht die Verantwortung zu haben. Da leih ich mir Namen und Konzept gerne mal aus.