70 Jahre ÜBW Hohenbrunn

Volles Haus trotz Schneeregen und Sturm.
Informieren und diskutieren der ÜBW/FW verbunden mit dem Jubiläum über 70 Jahre ÜBW, war ein voller Erfolg. Nach einer spannenden Diskussion über die aktuellen Herausforderungen der Politik in Hohenbrunn, dem Landkreis und Bayern blieben die Gäste noch bis nach Mitternacht um mit Pauline Miller, den Kandidaten der ÜWG/FW und des Bürgerforums kennenzulernen.
Danke an Karl Heinz Vogelsang und sein Team für die hervorragende Diskussion und an Steffi und Peter Berger, dass wir in euerer Brennerei feiern durften. Gerne habe ich die Veranstaltung moderiert und durch den Abend geführt.


Klare Kante zeigten die Anwesenden bei der Idee des MP zum 8. Bezirks
Eine unnötige Aufblähung der Verwaltung. Vieles wird komplizierter, teurer aber nicht besser. Ab ins Archiv, eine solche Reform braucht kein Mensch.
Bei den Bestrebungen zum Ausbau der S7 hat Florian Streibl seine Unterstützung zugesagt.
Dieses und viele weiter Themen wurden angesprochen. Danke Florian Streibl, dass Du Dir so lange Zeit genommen hast, geblieben bist und für Fragen zur Verfügung standest,
Mim reden kemman d‘ leit zam!